15.04.2013

Kleemann auf der bauma 2013: Die geballte Power der mineralischen Aufbereitung

Mit der Weltpremiere der neuen Generation mobiler Backenbrecher der Contractor-Klasse, der neuen Mobicat EVO Serie, setzt Kleemann ein Highlight der diesjährigen bauma. Aber auch sonst gibt es bei Kleemann einiges zu sehen: Mit insgesamt fünf ausgestellten mobilen Brechanlagen verdeutlicht Kleemann, wie umfassend das Anwendungsspektrum des Kleemann-Produktprogramms ist.

Kompetenz im Naturstein

Speziell für den harten Einsatz im Natursteinbereich sind die beiden Vertreter der Kleemann Quarry-Line konzipiert. Der mobile Backenbrecher vom Typ Mobicat MC 125 Z ist ein sehr leistungsstarker Vorbrecher, der mit seiner Brechereinlauföffnung von 1250 x 1000 mm und seinem Gewicht von ca. 130 Tonnen auch in widrigen Verhältnissen zuverlässig seine Arbeit verrichtet und dabei bis zu 600 Tonnen pro Stunde verarbeitet. Der mobile Kegelbrecher Mobicone MCO 11 S ist eine Nachbrechanlage für die zweite oder dritte Brechstufe und ermöglicht mit seiner integrierten Dreidecker-Siebeinheit und dem geschlossenen Materialkreislauf die Produktion von drei definierten Endkörnungen.

Vielseitig, wirtschaftlich und äußerst leistungsfähig

Der mobile Prallbrecher Mobirex MR 130 ZS EVO, der Star des Kleemann-Stands der letzten bauma, hat sich seit seiner Vorstellung 2010 im Contractor-Markt mehr als etabliert. Sowohl im Naturstein als auch in den verschiedensten Recyclinganwendungen haben die MR 130 und ihr Schwestermodell MR 110 bewiesen, dass sie zu den leistungsfähigsten und wirtschaftlichsten Vertretern ihrer Gattung gehören. Diesen Beweis wollen auch die beiden völlig neu entwickelten mobilen Backenbrecher MC 110 Z EVO und MC 110 R EVO antreten, die die Contractor Line von Kleemann ab Mai diesen Jahres ergänzen. Wie schon bei den Prallbrechern der Mobirex EVO-Serie blieb auch hier keine Schraube unangetastet. Mit ihren Brechereinlaufbreiten von 1100 x 700 mm zielen die Anlagen genau in die sogenannte 1100er-Klasse, die das größte Einzelsegment im Markt der mobilen Brechanlagen darstellt. Mit den neuen Anlagen hat Kleemann die Grundlage geschaffen, auch in dieser Klasse weiter Marktanteile zu erobern und sich nachhaltig zu etablieren.

Medien Presse

Laden Sie den Pressetext als WORD-Datei und die Bilddaten in 300 dpi in den verfügbaren Sprachen als ZIP-Archiv herunter.

Ansprechpartner

KLEEMANN GmbH
Mark Hezinger
Manfred-Wörner-Str. 160
73037 Göppingen
Tel. +49 7161 206-0
http://www.kleemann.info

Nachricht schreiben
DE EN