Eigenschaften

Die MF 14 S ist eine zuverlässige mobile Nachbrechanlage, wie sie ind er Natursteinindustrie gebraucht wird. Speziell konstruiert für die Anforderungen zweiter oder dritter Brechstufen im Naturstein, besticht sie mit hoher Wirtschaftlichkeit und Verfügbarkeit. Auch hier spielt das diesel-elektrische Antriebskonzept seine ganze Stärke aus. Die intelligente Steuerung der Anlage via SPS sorgt für die optimale Anpassung an die jeweilige Prozesssituation.

Bilder

Technische Daten

Aufgabeleistung bis ca. 300 t/h
Aufgabegröße max. 220 mm
Brechereinlauf Breite x Höhe 1.420 x 600 mm
Siebeinheit Oberdeck Breite x Länge 2.000 x 5.000 mm
Gesamtgewicht ohne Optionen 75.000 kg
  1. [1] Abhängig von der Art und Zusammensetzung des Aufgabematerials, der Aufgabegröße, der Vorabsiebung sowie der zu erzielenden Endkorngröße
  2. [2] Transporthöhe auf Tieflader
  3. [3] Ohne Optionen
  4. [4] Anlage zum Transport zerlegt, Maße der Haupteinheit

Die Kleemann GmbH ist ein Unternehmen der Wirtgen Group, eines expandierenden, international tätigen Unternehmensverbunds der Baumaschinenindustrie. Zu ihm gehören die fünf renommierten Marken Wirtgen, Vögele, Hamm, Kleemann und Benninghoven mit ihren Stammwerken in Deutschland sowie lokale Produktionsstätten in Brasilien, China und Indien. Die weltweite Kundenbetreuung erfolgt durch 55 eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften.

Die Kleemann GmbH ist ein Unternehmen der Wirtgen Group, eines expandierenden, international tätigen Unternehmensverbunds der Baumaschinenindustrie. Zu ihm gehören die fünf renommierten Marken Wirtgen, Vögele, Hamm, Kleemann und Benninghoven mit ihren Stammwerken in Deutschland sowie lokale Produktionsstätten in Brasilien, China und Indien. Die weltweite Kundenbetreuung erfolgt durch 55 eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften.

© 2017 Kleemann GmbH

Ihr Standort ist USA?

Klicken Sie hier, um das Produktprogramm unserer Vertriebs- und Servicegesellschaft für Ihren Standort zu öffnen

Open the line of products of another location.